skip to content

Plastikfrei - Für teilnehmende Unternehmen und Einrichungen

Plastikfrei - Ich bin dabei

Die BUND-Ortsgruppe Görlitz veranstaltet vom 19. bis 27. September 2019 eine Aktionswoche zum Thema „PLASTIKFREI – ICH BIN DABEI“. Im Mittelpunkt steht die Frage: „Wie kann ich meinen Plastikverbrauch mit kleinen, einfachen Veränderungen reduzieren?“ Ziel der Aktionswoche ist die Sensibilisierung für das Thema und der dauerhafte Umstieg auf Alternativen bei teilnehmenden Bürgern und Gewerbetreibenden. In der Aktionswoche selbst fordern wir die Bürger zum „Plastikfasten“ auf, d.h. sie sollen eine Woche lang bewusst den Plastikverbrauch beobachten und - wo möglich - Alternativen finden und verwenden.

 

Wir sammeln und recherchieren Ideen, die wir in einem Flyer zusammenfassen, der für die Teilnehmenden einen Leitfaden bildet. So kann z. B. ein Caterer Holzbesteck und essbare Teller mitgeben oder das Café Rabatt auf mitgebrachte Becher gewähren. Ein im Vorfeld produzierter „Plastikfreiwegweiser" und mit dem „PLASTIKFREI ICH BIN DABEI“ Zeichen gekennzeichnete Ladengeschäfte helfen bei der Orientierung.

 

Wir wollen möglichst viele Läden, Einrichtungen und andere Unternehmen finden, die sich vorstellen können, ihren Konsum an Plastik zu überdenken und alternative Wege zu finden. Wir suchen auch Unternehmen, Einrichtungen, Läden, Cafes, die bereits (teilweise) “plastikfrei” leben bzw. wirtschaften - wenn ihr solche kennt oder selbst mit ins Boot wollt, sind wir ebenfalls für Hinweise dankbar.

 

Jedes Unternehmen bzw. jede Einrichtung, die mitmachen möchte, bekommt von uns einen Fragebogen zu den aktuellen bzw. geplanten Aktivitäten beim Plastikverzicht. Wir nehmen alle teilnehmenden Einrichtungen in unserem "Plastikfreiwegweiser" auf und stellen das „PLASTIKFREI ICH BIN DABEI“ Label als Aufkleber zur Verfügung. Wer an der Aktionswoche teilnehmen möchte, schreibt uns bitte eine E-Mail.

 

Die Aktionswoche wird mit Plakaten und Aufklärungsaktionen, wie zum Beispiel der Verteilung von Baumwollbeuteln, angekündigt. In unseren Social Media Kanälen und im Newsletter veröffentlichen wir ab sofort regelmäßig Tipps zum Plastikverzicht. Wir stellen in einem Vortrag am 19.9. um 19:00 Uhr den Plastikatlas (Kugel) vor und zeigen am 24.9. um 19:00 Uhr den Film "Plastic Planet (Humboldt Saal | Senckenberg). Flankierend findet am 21.9. um 8:00 Uhr eine Plastikmüllsammelaktion (Treffpunkt:  Altstadtbrücke) statt, die die Unmengen Plastik, die wir alle täglich verbrauchen, sichtbar macht. Danach trefft Ihr uns ab 13:00 Uhr an unserem Stand beim 15. Familienfest des Lokalen Bündnis Görlitz für Familie e.V. (Marienplatz / Elisabethplatz). Am 27.9. sprechen wir ab 19:00 Uhr mit den Teilnehmern über Ihre Erfahrungen beim Plastik fasten und sind gespannt, auf die Änderungen, die jeder einzelne für sich vielleicht sogar dauerhaft beschließt (Kugel). Dabei verlosen wir dann auch einige Utensilien, die das plastikärmere Leben in Zukunft erleichtern.

 


Hinweis:

„Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.“

Up
K