skip to content

Insektenfreundliches Birkenwäldchen

Es darf gepflanzt werden

Damit es in Rauschwalde lauter summt

 

Das Birkenwäldchen an der Reichertstr. nähe Rauschwalder Str. in Görlitz-Rauschwalde ist die größte Grünanlage im Ortsteil Rauschwalde. Der Bürgerrat Rauschwalde möchte nun den von Bürgern erbauten Park für Tiere, Pflanzen und Besucher attraktiver und naturnaher gestalten.

Wir als BUND haben ein Konzept entwickelt, welches 2019 bis 2020 gemeinsam mit dem Bürgerrat Rauschwalde und der Stadt Görlitz umgesetzt werden, um die Artenvielfalt zu steigern.

Der erste Schritt war die Anlage eines Blumenrasens im Herbst 2019 auf ca. 450qm des Birkenhains, der mit ca. 25 Wildblumenarten aus gebietseigenem Saatgut der Firma Rieger-Hofmann Schmetterlingen, Bienen, Käfern und Co. eine wichtige Nahrungsquelle liefert. Die Wiese wird nun nur noch max. dreimal im Jahr gemäht. Ab 2021 können wir hier eine wunderschöne bunte Wiese bewundern, denn erst nach 2 Jahren kommen die meisten Pflanzenarten erstmals zur Blüte.

Damit es auch im Spätwinter und Frühjahr ein ausreichendes Nahrungsangebot für die summende Zielgruppe gibt, pflanzten wir gemeinsam mit engagierten Bürger*innen 5.000 vom BUND gespendeten Blumenzwiebeln von 6 verschiedenen Wildarten (Krokus, Blaustern, Winterling, Narzisse, Anemone, Traubenhyazinthe).

Für das Frühjahr 2020 ist geplant weitere Flächen des Birkenwäldchens in Wildblumenwiesen mit über 50 Blumen- und Grasarten umzuwandeln.

Durch die geringe Schnitthäufigkeit (2-3 mal) können die Wildblumen nicht nur blühen, sondern sich auch aussamen. Hierdurch vergrößern sich dann die Blumenflächen von Jahr zu Jahr. Das Birkenwäldchen wird also bunter und ein Spaziergang wird sich in Zukunft noch mehr lohnen.

Um Wildbienen zusätzliche Nistmöglichkeiten zu bieten und den Besuchern die Chance diese bei ihrer fleißigen Arbeit zu beobachten, werden im Frühjahr 2020 mehrere Nisthölzer installiert. Auch an die großen fliegenden Tiere wird gedacht und es werden Nistkästen für verschiedene Vogelarten und Fledermaushöhlen angebracht, damit der Vogelgesang bei Tage und das Flattern bei Nacht den Park zusätzlich belebt.

Wir freuen uns, dass im Birkenwäldchen die Lebensqualität für Mensch & Natur nun von Jahr zu Jahr steigern wird! Sie möchten auch gerne etwas in ihrem Garten für die Tiere tun? Dann besuchen Sie uns doch zu unseren Veranstaltungen und Vorträge in Görlitz.

 


 

Wir sagen DANKE an die Firma Augustadruck, die uns mit dem Druck von Flyern für diese Aktion unterstützt.

 


 

Impressionen - vom Pflanzen und vom Ergebnis

 

 

Up
K